17. April 2012

kleine DekoVögelchen

Wir haben es ja schon angedroht, gerne machen wir auch mal Abstecher in andere Bereiche!
Ohne Ostereier sahen die Zweige doch blöd aus, 
da habe ich mir drei Vögelchen genäht.
Ich glaube bei Tilda habe ich solche Vögel mal gesehen, aber nicht wiedergefunden. 
Von daher habe ich mir selbst eine Vorlage gezeichnet.
Wer mag, kann sich den Vogel mitnehmen, einfach mit er rechten Maustaste auf den Vogel klicken und auf speichern gehen.

Und für alle die etwas mehr Zeit haben, schaut mal HIER
Die stehen ganz oben auf meiner ToDoListe : )
Gruß Steffi

Kommentare:

  1. Die sind klasse geworden!
    Mir gefällt vorallem auch das Grün mit dem weißen Streifenmuster! .D

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee! Ich glaube, da muss ich mich auch mal dran probieren... Danke für die Vorlage! Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für die Anleitung. Ich habe noch ein Stück Stoff übrig( Habe mir gestern einen Loopschal genäht), da werde ich den Rest direkt mal `verbraten`
    LG martina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo...süße Vögelchen hast du da genäht. Die anderen gehen aber auch ganz schnell. Ich hab schon mehrere davon aus Resten genäht :).

    Liebe Grüße Conny

    AntwortenLöschen
  5. danke für die vorlage und den link. die piepis MUß ich unbedingt mal nähen.
    lg
    sandra

    AntwortenLöschen
  6. Mensch, vielen DAnk fürs Teilen!
    Ich muss auch noch die Eier wieder abnehmen und ich glaub, da müssen dann ein paar Vögelchen her!
    Supi!!

    AntwortenLöschen